Córdoba, Alcázar e a incrível Mesquita Catedral

Córdoba, Alcázar und die erstaunliche Kathedrale Moschee

Januar 6, 2017 0 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Unter Ausnutzung des Endes des Jahres, wir waren nicht zur Arbeit gehen beschlossen, Südspanien zu reisen, und lernen, ein wenig mehr von Andalusien (ein Zustand / Gemeinde in Spanien), Andalusien ist eine Region von Spanien mit sehr Kultur der Römerzeit, Islamische und mittelalterliche, mit ausgezeichneter Küche und erstaunlichen Städten, zusätzlich das Land unserer Vorfahren zu sein.

Wir entschieden uns, diese Reise zu machen zu knacken berühmtesten Städte Andalusiens, Córdoba, Sevilla e Granada, für diejenigen, die bereits wissen, in unserem Blog die TurMundial,Sie wissen, dass wir leben in Barcelona in Spanien, wir beschlossen, diese Fahrt zu machen.

Vor der Reise gesprochen wird ganz schnell Autovermietung sprechen und dann werde ich einen ausführlichen Beitrag über die Geschichte schreiben, zusammenfassend hier, Wir mieteten das Auto eine Suche auf dieser Suche zu tun SkyScanner Cars hat uns als die beste Option Website gegeben Atlasoption (Wir hatten bereits zwei andere Mietwagen in Irland, sie sind oder waren eine Firma, die Suche auf Unternehmen tut, die Autos mieten), aber was passiert ist 5 Tage vor unserer lieben Reise, Wir haben eine E-Mail-Annullierung der Reservierung, wir waren verzweifelt es, Ich begann Atlasoption aufrufen, und keine Antwort, Ich habe dann beschlossen, das Unternehmen zu nennen, die das Auto Autoclick Rent a Car mieten würden, und dort fanden wir, dass die Annullierung stattgefunden hatte, weil Atlasoption wurde nicht die Mietwagenfirmen zahlen, und wenn wir mit der Miete fortsetzen wollten würden wir direkt wieder Autoclick Leihwagen bezahlen, Wir denken, schnell und lösen sich nicht leisten, die Reise zu laufen, und jetzt fordern wir für eine Rückerstattung an die Karte, da Atlasoption, Er sagte, er nicht zurückkommen würde und fragen direkt auf die Karte, Lassen Sie uns sehen, was passiert. Aber noch wichtiger ist nicht AUTO MIT mieten Atlasoption. Dann sahen wir ihre Seite voll von den gleichen Beschwerden wir und jetzt ist es nach unten. Wir nutzten die Gelegenheit zu sagen Autoclick Rent Car half uns in dem, was möglich war, und gab ein Super-Upgrade im Auto einen Basistyp C3 wäre, und hat für einen SUV Kuga genannt (es wäre ein Top-EcoSport sein), es war toll, da war es eine sehr lange Reise.

Corodoba

Kommen wir zurück zu Cordoba, getrennt 7 Tage für diese Reise, 2 Tage nach Cordoba, zwei für Sevilla und 3 Tage nach Granada, als einer der Tage gingen wir in der Sierra Nevada, Skigebiet neben Granada.

Römische Brücke von Cordoba in Spanien

Von Barcelona nach Cordoba sind 865Km der schnellste Weg, aber mit teuren Maut und Mautgebühren, eine weitere Option über Madrid nur 150 km sind die meisten gehen, so haben wir beschlossen, mit dem Straßenmaut zu gehen, die mehr oder weniger gab 40 Euro, die Maut hat, ist der AP-7 (Autobahn 7) die Strecke zwischen Barcelona und Valencia. Die Straßen sind hervorragend wir den ganzen Weg haben in 8 Stunden, Anhalten nur das Auto zu tanken 1 Zeit.

Dinge in Cordoba zu tun und was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cordoba.

Am ersten Tag Wir kamen spät, weil die 8 Stunden Estrada, Wir kamen am späten Nachmittag, am Abend, nach dem Einchecken an Hotel Oasis Córdoba, ein sehr gutes Preis-Hotel, Lage und hat auch kostenlose Parkplätze.

catedral de Córdoba

Wir haben das Auto dort, Wir lassen die Koffer im Zimmer und wir waren zu Fuß, da das Hotel zum Zentrum ganz in der Nähe war, in dieser Nacht konnte ich die alte sehen Ponte Romana das erste Jahrhundert von Córdoba alle beleuchtet, zu schön.

Dinge in Cordoba zu tun und was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cordoba.

Wir passierten die Calahorra-Turm, und schlenderte die gut beleuchtet und schön Mesquita Kathedrale von Cordoba.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cordoba.

Da wir müde waren, essen wir nur im Restaurant El Choto, Wir essen einen köstlichen schwarzen Reis mit Sepia, sehr gut und günstig, 20 Euro die Schale für zwei oder drei Personen und das Bier war auch billigen 2 Euro der großen Kerl 500ml, Es ist ein guter Ort,.

Dinge in Cordoba zu tun

Am zweiten Tag, wir gingen dort zurück, aber mit dem Sonnenlicht zu sehen alt Ponte Romana do Século I, auf oder Fluss Guadalquivir, vor kurzem wurde die Brücke restauriert und schön, Cordoba ist eine der Postkarten.

Römische Brücke des Jahrhunderts I

Auf der einen Seite der Brücke ist, Calahorra-Turm eine Festung des siebzehnten Jahrhunderts, in dem heute das Museum für Andalusien, aber in einigen Büchern haben Referenz Turm im zwölften Jahrhundert.

Calahorra-Turm, eine Festung des siebzehnten Jahrhunderts

Jenseits des Flusses ist die Altstadt, oder Zentral Cordoba, beginnend mit der Bridge / Arc von San Rafael Trinfo, zu Ehren des Heiligen ist Rafael.

Arco do Trinfo von San Rafael

Von dort gingen wir in dem zweiten am meisten besuchteen Ort in Cordoba die Alcázar von King Cristianos, aber da war es Montag, viele Orte in Spanien nicht öffnen, dann links am Morgen des dritten Tages besuchen zusammen mit Moschee-Kathedrale von Córdooba, denn um 8:30 9:30h der Besuch ist kostenlos, danach kostet Zeit 9 EUR pro Person.

Córdoba

Da es geschlossen war gingen wir das sehen Königs Caballeriza, wo waren die Pferde von Lizenzgebühren, hat heute zeigt der andalusischen Pferde, Es muss sehr schön sein, nur, dass wir nicht an den Tagen zeigen wir dort waren.

Königs Caballeriza

Die Stadt hat Tausende von Metern von Tangerine (hier nennen sie Mandarins), und wie es war die Zeit der Früchte, Ich beschloss, eine auswählen, essen, die Frucht war schön, Ich nahm die Schale und eifrig legte eine ganze Knospe Mund, nur überrascht diese Mandarinen sind diese Region extrem sauer, Ich verzog das Gesicht zu der Zeit auch die Pri lachte, Ich gab man ihr nur ein wenig, um zu versuchen und sehen, was es war und sie auch ganze spie, Wir mussten die ganze Mandarine werfen, es war unmöglich, zu essen.

Fortsetzung gingen wir eine der berühmten zu sehen Patios de Córdoba, das sind Räume in Gebäuden oder Häusern voller Blumen, eine schöner als die andere, die berühmten Anrufe Los Patios del Alcázar Viejo, aber es gibt mehr in der Stadt, und ein anderer Hof wir die Bewohner traten sprach ein Werk in Hommage an die Kultur der Höfe von ihrem Bruder, um zu sehen.

Patios de Córdoba

Patios de Córdoba

Nach unserer Wanderung, Wir kamen im Hafen von Sevilla, eine alte Tür, die auf die Stadtmauer führte, Seite ist ein großer Teil der Wand noch stehen.

Hafen von Sevilla in Cordoba

Wir folgen der Wand zur Richtung des Flusses, denn wir wollten alles sehen, Schließen die Ufer des Guadalquivir, Zu unserer Überraschung fanden wir Tausende von Schafen und Schafe weiden am Flussufer, mit dem Mann, der fuhr die Herde (Pastor), Es war sehr schön, die Schafe zu sehen, liebe, Wir hatten noch nie live gesehen, wir fühlen uns sehr ländlichen lol.

Wall of Cordoba

Schafe und der Schäfer

Schaf

Wand

Gehen wir zurück in die Stadtmauer, wir gingen zu Bad Alcazar Califal, Es ist ein Museum mit einem alten Ort, an dem die Islamisten ihr berühmtes Bad nahmen.

trat der Capella Mudéjar San Bartolome Es ist hübsch, nur sehr klein und noch bezahlen 2 Euro, nicht wert, einen Wert.

Capella Mudéjar San Bartolome

Nebenan ist eine der wenigen Synagoge noch gibt es in Spanien, hier wurden sie auch vertrieben, Wir wussten nicht, dass, dort schreibt diese ganze Geschichte.

Fast gelehnt ist Casa de Sefard, Was ist ein jüdisches Museum, Pri erinnerte daran, dass vor einer Weile sogar Informationen auf Facebook erschienen und an anderer Stelle auf dem Gesetz der Sefardies, die Rechte an spanischen Nachkommen geben könnte, nur haben wir nicht wissen, ob dies wahr ist oder nicht, die spanische Regierung Website verfügt über eine Option, um die Staatsbürgerschaft durch das Gesetz zu nehmen, bald werden wir Informationen über sie hier auf dem Blog hinterlassen.

Wir treffen uns mit dem alten Muralhas und Almodovar Gate, Es ist ein schöner Ort, weil die Seitenwand eine Gasse mit einem Wasserspiegel hat d.

Muralhas und Almodovar Gate

Almodovar Gate

Wie es war beschlossen, Mittagessen Zeit zu gehen Victoria Mercado de Córdoba, das berühmte und köstliches typische Gericht aus der Region zu probieren, die Salmorejo, Es ist sehr gut, auch dort auf dem Markt verfügt über ein Restaurant Die Salmoreteca Victoria Market, die hat eine Verkostung Salmorejos, keine Notwendigkeit zu sprechen, wir lieben Recht?

Salmorejo

Nach dieser wunderbaren Teller essen, Wir gingen zu sehen Roman Mausoleum.

Roman Mausoleum

Wir passierten die San Hipolito Pfarrei e Paroquia San Nicolas de la Villa und dann durch Plaza de las Tendillas.

Paroquia San Hipolito und Paroquia von San Nicolas de la Villa

Nein römische Tempel in der entdeckt 1950, die gerade einige Spalten in Cordoba links, die sind ziemlich gut.

Römische Tempel in der entdeckt 1950

Die Kirche St. Paul, wurde geschlossen nur sahen wir die Fassade.

Kirche St. Paul

Eine der bekanntesten ist die Punkte Christus von Lampen (Christus der Laternen).

Christus von Lampen (Christus der Laternen)

Eine andere Sache, die wir geschlossen gefunden, für Sein Montag war die Viana Palace, Es scheint aus den Bildern sehr schön zu sein sahen wir.

Nachdem wir übergeben die Pfarrei San Lorenzo Martyr, Paroquia von St. Andrew der Apostel, Magdalena Kirche und Kapelle der Heiligen Märtyrer, alle sahen gerade aus, Ermita ist bereits eine Biegung des Flusses Guadalquivir in einem sehr schönen Platz.

Pfarrei San Lorenzo Martyr, Paroquia von St. Andrew der Apostel, Magdalena Kirche und Kapelle der Heiligen Märtyrer

Pfarrei San Lorenzo Martyr, Paroquia von St. Andrew der Apostel

Wie wir gewusst hätten, was hatten wir für den Tag geplant, Wir hielten an einer Seite des Flusses Guadalquivir in der Bar für ein Bier, die Bar namens Cocina 33, Bier ist billig, aber sie schließen früh, 7h, aber ich konnte den Sonnenuntergang auf dem Fluss sehen.

Cordoba

Cordoba

Wie früh geschlossen suchen wir eine andere Bar, und gibt nur eine sehr hübsche Ballade, angrenzend an die Brücke Miraflores, Ich erinnere mich nicht die Ortsnamen, aber für diejenigen, die eine Party wollen, ist ein guter Ort,.

Am dritten Tag, was in der Tat war es nur ein kleiner Teil des Morgens, Wir gingen die beiden wichtigsten Orte in Cordoba zu treffen, den Alcazar von Christian Könige und der Cordoba Moschee-Kathedrale.

EIN Mesquita Kathedrale von Cordoba es wird bezahlt, mehr, wenn Sie die 08.30 können, sind besuchen, ohne zu bezahlen und Sie können die Kirche bis 09.30 Uhr sehen, außerhalb dieser Zeiten wird bezahlt, und erreicht sogar 08.30,herum zu gehen und fotografieren, es ist immens ist die zweitgrößte in Europa nach dem Zweiten Vatikanischen, und ace 9h30h treten sie alle da, Er beginnt die Messe, dann gingen wir die Messe auch zu sehen,, aber sie lassen Sie nicht nicht die rechte Seite sehen Sie, keine Gefahr, dass sie bei Foto nehmen, Es ist voll von Sicherheitspersonal.

Mesquita Kathedrale von Cordoba

Mesquita Kathedrale von Cordoba

Die Moschee-Kathedrale, Es ist eine Mischung aus islamischen Kulturen und Cristiana, im zehnten Jahrhundert als Moschee gebaut, diesmal Cordoba war eine der wichtigsten Städte in Europa, Es wurde im zwölften Jahrhundert in eine Kathedrale umgewandelt, mit der Reconquista Cristiana von den Katholischen Königen gemacht.

Arcos de Mesquita Kathedrale von Cordoba

Mesquita in Cordoba

Sie ist unglaublich wunderbar, Sie müssen wissen,.

Mesquita Kathedrale von Cordoba

Moschee-Kathedrale

Torre da Mesquita Kathedrale von Cordoba

die Alcázar zwei Christian Reis, die am Montag geschlossen, wie gesagt, ich am Anfang der Post, können wir auch an diesem Tag sehen, befinden sich die Überreste der Katholischen Könige zurückerobert Cordoba, dass die Islamisten, so hat es einen großen Wert für Spanisch.

Alcázar zwei Christian Reis

Alcázar de Cordoba

Alcázar von King Cristianos in Cordoba

Der Alcázar hat ein Schloss, die Festung und ein schöner Garten, schön, Kosten 4,50 Euro, und hat den halben Preis für Studenten.

Alcazar Garden of Kings Cristianos

Tower Palace of Kings Cristianos

kein Alcázar, King Christian Elizabeth II und Fernanda, spanische Könige, Sie hatten ein Treffen mit Christopher Columbus vor dem amerikanischen Kontinent zu entdecken.

Alcázar, King Christian Elizabeth II und Fernanda, spanische Könige

King Christian Elizabeth II und Fernanda, spanische Könige

Nur die Stadt zu verlassen in Richtung Sevilla, wir haben in Medina Azahara, alte arabische Stadt gebaut Nähe von Cordoba jede Fahrt ist ein guter Ort zu treffen, Schade, dass wir bald, Ich hatte vor eine Menge Straße, in Richtung Sevilla.

Medina Azahara

Medina Azahara

Wir lieben sehr Córdoba, ein wunderbarer Ort zu treffen.

Planen Sie Ihre Reise

Er fühlt sich wie nach so vielen Tipps Reisen? Der Blog TurMundial bietet Ihnen noch mehr Tipps, um Ihre Reisen zu erleichtern:
Möchten Sie ein Hotel buchen? Buchen Sie Hotels mit günstigen Preisen von Buchung.
Möchten Sie eine Wohnung buchen, Haus, Boot oder ein Baumhaus selbst und noch gewinnen 100 real in seinem ersten Aufenthalt? Buchen Sie all diese und viele andere Möglichkeiten der Orte mit günstigen Preisen von Airbnb.
Möchten Sie vorab Tickets für verschiedene Attraktionen und Touren ohne diese riesigen Warteschlangen kaufen? kaufen Ticketbar
Möchten Sie ein Auto mieten? Zweifellos zeigen die Rentcars.com sie sucht die besten Autos und Marktwerte.
Sie müssen aus dem Ausland Geld / senden oder empfangen, ohne diesen absurden Vorwurf der Bank oder Wechselstuben zu bezahlen TransferWise
Sie wollen Probleme in der Mitte seines lang ersehnten Reise vermeiden? Vermietung eine Reiseversicherung mit einem dieses Unternehmen Real Reiseversicherung, oder Versicherung Promo
Sie wollen, dass diese himmelhohen mobilen Rechnungen am Ende seiner internationalen Reise vermeiden? Und noch in der Lage zu tun, Anrufe empfangen und nutzen das Internet? Kaufen Sie einen internationalen Telefon-Chip mit einem dieses Unternehmen: Easysim4u
OBS: Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Bereitstellung der Dienstleistungen / Verkauf und die Lieferung von Produkten, Lieferanten sind oben beschrieben.