Estartit, uma das maravilhosas cidades da Costa Brava

Estartit, eine der wunderbaren Städte der Costa Brava

September 4, 2018 0 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Estartit ist eine der wunderbaren Städte der Costa Brava, in Spanien, Costa Brava ist eine der Nordküste Region Katalonien, Dieser Teil der Küste sind einige der schönsten Strände von Spanien und Katalonien.

Wir gingen dort im Frühsommer, Wir genossen das Wochenende und blieben bis zum Montag, es war ein Feiertag, Estartit ist ganz in der Nähe von Barcelona, 01.45 nur wenige Minuten mit dem Auto, ideal, um das Wochenende zu verbringen, Wir mieteten ein Auto für diesen Teil der Küste mit dem Zug oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln nicht leicht zugänglich ist, Es ist gutes Auto im Frühsommer zu mieten ist immer noch billig.

Wir waren an diesem Strand / Stadt als Hotel in dem wir war waren sehr billig, mit Küche, groß und super bequem, mit einem riesigen Balkon und passen bis 4 Menschen und von dort bekamen wir mehrere Strände in der wunderschönen Region kennen, ist das Hotel RV Hotels Apartments Quijote

RV Hotels Apartamentos Quijote

hospedamos em Costa Brava

Hotel em Costa Brava

Hotel em Estartit

Praia de Estartit
Es ist nicht sehr hübsch, dauerte nur eine letzte wissen, aber für diejenigen mit Kindern, Dieser Strand ist sehr gut und ruhig, mit sehr ruhig und in der Stadt Meer hat einen Vergnügungspark auch.

praia de Estartit

Unsere Straßenkarte von Costa Brava Stränden in der Nähe von Estartit war: Besuch Red Island Beach (Illa Roja Strand), bereits mit großem Stil begonnen, weil dieser Strand ist wunderbar, zweifellos einer der schönsten der Costa Brava, Es ist ein weißer Sandstrand mit einigen Steinen und ein sehr blauen Meer, die Blätter den schönsten Strand Illa Roja und um ihn herum, Es hat einige Inseln vor und hinter einigen Klippen kann man zu Fuß und den Strand sehen von oben, Es ist wirklich wunderbar, viel Wissenswertes.

Praia de Ilha Vermelha (Playa Illa Roja)

Pri e Chris na Costa Brava

Am ersten Tag war auch in Praia de Sa Riera (Playa de Sa Riera).

Praia de Sa Riera (Playa de Sa Riera)

EIN Cala de Agua Fria (Cala Aiguafreda) Es ist ein weiterer schöner Strand in der Gegend, und hat einige Spuren, die zu anderen Stränden verbinden neben.

Cala de Água Fria (Cala Aiguafreda)

Die letzte Station des Tages war Praia de Sa Tuna (Playa Sa Tuna), das ist mehr urban, Es ist ein guter Ort, in den Restaurants des kleinen Hafens Strand zu essen.

praia de Sa Tuna (Playa Sa Tuna)

Am Tag wußte man 4 ein 5 Strände, aber wir lieber Zeit 2 03.00 weil, wir würden aufwachen früh am Tag zu genießen up. Am zweiten Tag gingen wir in Cala Azul Wasser (Cala Aiguablau) ein weiterer schöner Strand.

Cala Água Azul (Cala Aiguablau)

Cala Água Azul (Cala Aiguablau)

wissen auch die Playa Fonda und Cala n'Estasia das ist eigentlich ein Naturbad ist, nur fanden wir einige grüne Wasser und nicht eingeben, trotz einiger Menschen um Schwimmen.

Cala n´Estasia

Playa Fonda

Nach diesen beiden Strände besuchten wir, Cala hat die Kaltwasser (Cala Wasser Xelida) und der Liris Strand (Playa von Liri), Wir haben einen wenig einfachen Weg, den sie alle und mit fantastischer Landschaft verbindet.

Cala Água Gelada (Cala Aigua-Xelida)

Am letzten Tag versuchen wir, die Cala Canyers wissen, Krähen und Cala Cala Estrela, aber ich konnte nicht mit dem Auto fahren, und ich hatte zu verfolgen, und an diesem Tag waren wir nicht, um die Strecke zu machen, und wir hatten auch früh aufgeweckt hat das Hotel Check-out und wurden bereits den Weg zurück nach Barcelona

Mit so gingen wir zum Castle Beach Palamos (Playa del Castillo Palamos), es muss auf die durchgesickerten Höhle Kajakfahrt und sein Name ist auf einer alten Burg, die auf der Seite des Strandes auf der Spitze eines Berges, in einem Strandrestaurant war der Strand, die wir länger und hatten das Mittagessen waren mit einer sehr guten mediterranen Speisen.

passeio de caiaque para a gruta

Praia do Castelo de Palamós (Playa del Castell Palamós)

Dunkler Strand (Fosca Strand) Das war der letzte Strand, dass wir, war neben dem Ort, an dem wir das Auto nach links, sprechen sie, nicht wollen, den Leuchtturm auf und man sich schon denken lassen, was richtig passiert? Wir liefen aus der Batterie, mit dem gemieteten Auto in einer sehr kleinen Stadt, Wir versuchen, das Auto in Gang bekommen zu machen, aber wie das Auto hatte elektrische Schalter und die Straße war winzig, dann können wir nicht, fiel aber ein Engel vom Himmel, die uns geholfen, auf einer Straße übergaben, die nicht jedermann und dass merkwürdige neben seinen guten Zweck, er hatte ein Seil in seinem Auto “Schnuller”, unser Glück, das wir hatten, so wir sagen, dass ein Engel vom Himmel fiel. Nach dem Herstellen der Verbindung mit dem Kabel “Schnuller” das Auto abgeholt und fuhr zurück nach Barcelona, Nun eine kleine Verzögerung bei der Zeit, das Auto zurück, und neben all, nahm einen großen Verkehr, der daran erinnert, zurück zu den Stränden von São Paulo Transite, aber wir waren nicht auf der Straße Maut, dann auf die Verletzung nicht größer sein, Wir gingen auf die Mautstraße und so haben wir uns dieses Problems und am Ende alles funktionierte los aus, wir kamen in der Autovermietung zur richtigen Zeit. Und schalten Sie nicht das Auto oder Kraftstoff setzen, Angst, dass das Auto nicht wieder arbeiten lol, aber wenn wir in der Videothek kam das Auto zurück, der Diener der Erhebung legte auf und rief wieder und es funktionierte, Es war eine Erleichterung und so viel. So ist der Hinweis, Aufmerksamkeit schenken, wenn aus dem Auto, wenn die Lichter nicht verbunden sind, denn dieses Mal das Auto oder Pfeife, piepste, heute haben wir es OCD lol.

Praia Escuro (Playa de la Fosca)