O que fazer em Sigulda, na Letônia

Dinge in Sigulda zu tun, in Lettland

Juli 1, 2019 0 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Dinge in Sigulda zu tun, die Stadt ist nur 53 km von Riga, Hauptstadt von Lettland, ein Talbereich, Parks, Höhlen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind, Schloss Turaida und Sigulda Castle.

Sigulda traf auf eine Reise 10 Tage haben wir die baltischen Länder, wir wissen, 5 litauische Städte,eine Hauptstadt Vilnius, Trakai, kaunas, E Siauliai Panevezys, Lettland und Sigulda e Cēsis fomos também para a capital Riga e, Estland wissen auch die Hauptstadt Tallinn, und die Städte Tartu e Pärnu.

Sigulda ist eine der letzten Stationen, Wir begannen von Vilnius, Wir gingen in Tallinn, die Stadt unser Skript weiter und dann gingen wir wieder nach Vilnius zurück, beide auf dem Weg in den Rücken, als wir anhielten und zu wissen, alle diese Städte, tudo isso foi possível pois Wir mieteten ein Auto mit rentcars.

Sigulda

Em Sigulda ficamos no Hotel Freude Stopp, está bem localizado e muito bom o hotel com tudo o que é necessário em um hotel, sehr sauber, modern eingerichtet und hat sogar eine Küche, Abendessen treffen nicht immer aus einem gespeicherten.

Wie wir bereits in anderen Beiträgen der drei Länder der Ostsee, Sie sind billig beide Hosting, gerne essen, und Attraktionen sind auch billig, Durchschnittskosten Hotels 30 Euro pro Tag für das Paar, Mittag- / Abendessen waren nur selten 20 Euro und gut essen.

An diesem Tag verließen wir früh in Tartu, was hatten wir am Vortag getroffen, Morgen wissen die Stadt Cesis neben Sigulda steht und am Nachmittag gingen wir die Stadt und ihre zwei Schlösser zu besichtigen.

Dinge in Sigulda zu tun und was sind ihre touristischen Attraktionen?

A Caverna Gūtmaņala entre a cidade de Sigulda e o Castelo de Turaida, Es hat einen kleinen Strom von ihm fließt, aus einem Felsen kommen, ein kleiner unterirdischer Strom. Es ist die größte baltische Höhle, Meßtiefe 19m, 12m Breite und eine Höhe von 10 m. Das Wasser aus der Höhle kommt, ist sicher, angeblich gesund und sagen erhöht Langlebigkeit.

Caverna Gūtmaņala

Schloss Turaida, é um castelo medieval recentemente reconstruído em Turaida, Stadt neben Sigulda sind eine 5 km zwischen ihnen, in Vidzeme Region Lettland, an der Küste von Sigulda.

Schloss Turaida

die Schloss Turaida, wenn sie von der gegenüberliegenden Ufer des Flusses Gauja in Sigulda erhebt sich über die Bäume wie ein mächtiges Schiff gebaut aus rotem Backstein angesehen. Die Vorderseite dieses imaginären Schiff, wie es von Anwohnern bekannt, Es wird von der Burg Torturm nördlichen Bogen gebildet. Ein Hauptturm, Das ist die höchste, wo man einen Panoramablick auf das Tal und die anderen Teile der Burg klettern und haben, Der Turm ist wie ein Mast mittschiffs, und der hintere Teil des Schiffes ist der Bogen des Südens mit seinem südlichen Abschnitt in Turmform.

Schloss in Lettland

Die Burg begann gebaut werden 1214, im Anschluss an die von Albert gegebenen Richtlinien, Erzbischof von Riga, zu seinen Brüdern Livonischen Schwert (bald mit dem Deutschen Orden verschmolzen werden) früher der Ort, wo die Burg andere Holzburg hatte, eine Art Festung, Es wurde gebaut und nannte Fredeland, die übersetzt “Erdfrieden”, aber es wurde besser lokal bekannt unter dem Namen Livonia “Turaida”, die überlebten bis heute.

Livonischen Schwert

Die Burg wurde weitgehend auf dem klassischen roten Backsteinbau errichtet (Ziegel, weit verbreitet in einigen Gebäuden in Brasilien) Kreuzwort Aufträge Baltic. Das Verteidigungssystem des Schlosses in späteren Jahrhunderten fortgesetzt und, kein século XIV, wurde der südliche Teil in Form Turm gebaut; zu Beginn des Jahrhunderts 15, wenn Feuerwaffen erfunden wurden, der halb abgerundet wurde westliche Turm gebaut. Wohngebäude und Wohnhäuser wurden auch im Innenhof des Schlosses errichtet. Die Umbauarbeiten wurden im siebzehnten Jahrhundert durchgeführt, obwohl hat das Schloss damit begonnen, ihre strategische Bedeutung verlieren. Nach einem Brand im 1776, Es wurde aufgegeben und nach und nach wurde verderblich.

Schloss

Im frühen zwanzigsten Jahrhundert, nur noch getrennten Fragmente von Gebäuden und einigen Verteidiger – ein Hauptturm, der halbrunde Turm und der westliche Teil. von 1976 Regelmäßige archäologische Ausgrabungen durchgeführt wurden, die wurden von Restaurierung und Konservierung Arbeiten folgen den vorherigen Zustand des Schlosses enthüllt.

Das Schloss ist bezahlt zu wissen, aber es ist ziemlich billig, 3 EUR pro Person, das gesamte Schloss neben besuchen können durch den Garten schlendern, wo es ist, hat auch andere Attraktionen wie Seen, alte Häuser, und mehrere Skulpturen.

Ein weiteres Schloss der Gegend ist Castelo de Sigulda, Das ist in Sigulda, dann wird es bezahlt, aber zum Glück konnten wir das Schloss kostenlos besuchen, weil es kostenlos Besuch an diesem Tag geöffnet war.

Castelo de Sigulda

O Castelo de Sigulda também conhecido como Castelo da Ordem da Livônia em Sigulda, Es befindet sich am Rande des Gauja-Tal, in Lettland . Die ursprüngliche Burg wurde gebaut in 1207 als Festung Typ castellum , später in einem Gebäude des Klosters Art umgebaut. Es war die Residenz des Landes Marschall des Ordens aus 1432.

Wegen seiner Bedeutung als Touristenattraktion, die alten Burgmauern wurden viele Male im zwanzigsten Jahrhundert befestigt. Das Schloss für die Besucher in ihren Mauern wieder geöffnet 2012 und ermutigt jetzt jeder gehen zurück in die Zeit und die Umgebung zu genießen, die viele historische Ereignisse miterlebt. Sie können den Nordturm klettern, Das Haupttor Turm und genießen Sie die mittelalterliche Aura.

Castelo de Sigulda

Também foi construído pelos Irmãos Livonianos da Espada que mais tarde foram incorporados à Ordem Teutônica do castelo, so stellte sich das Schloss von dem Orden besessen werden aus.

Die Sigulda Castle können Sie die Burg von Turaida sehen, und das Tal zwischen den beiden Schlössern.

Sigulda Castle können Sie die Burg von Turaida sehen

Die Anziehungskraft der Stadt Sigulda ist die Evangelisch-Lutherische Kirche in Sigulda, das ist in einem Park im Zentrum der Stadt neben einem schönen See, die Kirche wurde an diesem Tag geschlossen wir verbrachten.

Evangelisch-Lutherische Kirche in Sigulda

Da die Stadt hatte nur diese drei Touristenattraktionen, an diesem Tag nutzten wir und gingen früh zum Hotel und ein wenig Ruhe, wir waren in Reise 8ºdia. Das haben wir auch im Winter gesehen ein Skigebiet in der Stadt hat, die Bilder, die wir gesehen haben, ist nichts zu groß, Sie können jedoch einen Zweig brechen.

Planen Sie Ihre Reise

Er fühlt sich wie nach so vielen Tipps Reisen? Der Blog TurMundial bietet Ihnen noch mehr Tipps, um Ihre Reisen zu erleichtern:
Möchten Sie ein Hotel buchen? Buchen Sie Hotels mit günstigen Preisen von Buchung.
Möchten Sie eine Wohnung buchen, Haus, Boot oder ein Baumhaus selbst und noch gewinnen 100 real in seinem ersten Aufenthalt? Buchen Sie all diese und viele andere Möglichkeiten der Orte mit günstigen Preisen von Airbnb.
Möchten Sie vorab Tickets für verschiedene Attraktionen und Touren ohne diese riesigen Warteschlangen kaufen? kaufen Ticketbar
Möchten Sie ein Auto mieten? Zweifellos zeigen die Rentcars.com sie sucht die besten Autos und Marktwerte.
Sie müssen aus dem Ausland Geld / senden oder empfangen, ohne diesen absurden Vorwurf der Bank oder Wechselstuben zu bezahlen TransferWise
Sie wollen Probleme in der Mitte seines lang ersehnten Reise vermeiden? Vermietung eine Reiseversicherung mit einem dieses Unternehmen Real Reiseversicherung, oder Versicherung Promo
Sie wollen, dass diese himmelhohen mobilen Rechnungen am Ende seiner internationalen Reise vermeiden? Und noch in der Lage zu tun, Anrufe empfangen und nutzen das Internet? Kaufen Sie einen internationalen Telefon-Chip mit einem dieses Unternehmen: Easysim4u
OBS: Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Bereitstellung der Dienstleistungen / Verkauf und die Lieferung von Produkten, Lieferanten sind oben beschrieben.