Pompéia, a cidade devastada pelo vulcão, a qual hoje em dia é uma atração

Pompeji, die Stadt von Vulkan am Boden zerstört, die heute eine Attraktion

Juni 12, 2017 3 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Wir die TurMundial ging nicht auf Pompeji, mas temos muita vontade de conhecer essa cidade devastada pelo vulcão, die heute eine Attraktion für Touristen aus aller Welt. Dann brachten wir Ihnen, ein Text unseres Freundes Blogger, Reiseroute Reise-Blog, Estela, sehen die erstaunliche und detaillierte Darstellung sie zu uns geschickt:

EIN Stadt Pompeji (oder Pompeji) ist 22 km von Neapel, Italien, und lebte immer mein Unterbewusstsein seit der Kindheit. Ich liebte es, Dokumentarfilme über, Ich liebte die Musik, die von Pompeji Virgin Steele Band gesprochen und war begeistert von den Zeitschriften auf Archäologie, die diese Stadt als Schwerpunkt setzen.

Stadt Pompeia

Die Stadt ist heute eine archäologische Stätte, Es war eine römische Stadt und die Tatsache, dass es von der Asche eines großen Ausbruch des Vulkan Vesuv in 79d.c begraben wurde. Es ist, was es zu einem der faszinierendsten archäologischen Stätten der Welt macht, da das ganze Schlamm Material und Asche konserviert und die Stadt! Von dem, was mir mitgeteilt,, die Stadt war am Meer, aber mit dem Ausbruch des Meeres Vulkan wurde von Asche entfernt. Stehend dort kann man sich vorstellen, wie stark dieser Ausbruch war, weil das Meer ca. 2 km entfernt!

Damals, die Bewohner hatten noch nie einen Vulkanausbruch und aus diesem Grunde gesehen, fand etwas seltsame Eruption, Aber viele nicht alarmiert. Das Ergebnis führte zu vielen Todesfällen in der Stadt (und andere Städte in der Nähe auch). Die meisten endeten in der Stadt auf, das war von Mauern umgeben und wenn sie die Stadt verlassen beschlossen, nicht mehr konnte die Tore öffnen, weil Vesuv warf Bimsstein viel (eine Art poröser Stein), blockierende Türen und Tore, neben Dächer mit dem akkumulierten Gewicht der Steine ​​zu zerstören. außerdem, Bimsstein absorbiert Feuchtigkeit aus der Luft, wodurch die Atmosphäre vollständig trocken war, und heiß, führt alle zum Tode, die in der Stadt waren.

ponpeia

Die Stadt wurde erst im Jahr neu entdeckt 1749 und alle Asche und Schlamm schützt nur Gebäude und die Objekte, einschließlich Formung des Körpers der Opfer. Dort stehen merkt man wirklich, dass die Stadt gut erhalten ist, und Sie können die vollständige Struktur einer römischen Stadt nicht sehen, mit Häusern, Tempel und Foren. Es gibt sogar ein paar Bilder an den Wänden noch. Es ist historisches Erbe der Menschheit von der UNESCO betrachtet und erhalte über 2,5 Millionen Touristen pro Jahr.

Pompeia Sehenswürdigkeiten

Bevor Sie überhaupt über die archäologische Stätte sprechen besser ich erklären, wie man dorthin zu tun: Sie sind wahrscheinlich Neapel, dann, gehe zu “Neapel Hauptbahnhof” und suchen die Plattform des Unternehmens Züge “Circumvesuviana” (dass sie unterscheiden sich von “Trenitalia” weil die Züge dieser Gesellschaft verlassen vom Eingang der archäologischen Stätte bei einer Station, die Sie weit). Aber der wertvolle Tipp ist zu versuchen, innerhalb dem finden “Neapel Hauptbahnhof” ohne jemanden zu fragen, um Informationen, denn wenn Sie nach Informationen fragen, eine Person, werden Sie möglicherweise helfen, aber das Geld für die Informationen auflädt (auch uniformierte Personal).

Italien

Wenn Sie die Circumvesuviana Plattform finden, der Marquee-Zug zu sehen, dass die Stadt Sorrento als der Punkt sollte “Punkt”. Ist dies das Zeichen, bald… Sie sind auf dem richtigen Weg! Der Zug ist einfach und die Fahrt dauert ca. 40 Minuten. Halten Sie Ihren Gutschein oder Ticket in der Hand durch das Zugpersonal validiert werden.

Circumvesuviana

Anreise, Der Eingang der Ausgrabungsstätte ist wenige Schritte vom Ausgang des Bahnhofs und dort innerhalb von Pompeia Sie können nehmen 4 ein 6 Stunden (Es hängt von der Geschwindigkeit und das Interesse eines jeden).

es lohnt sich, einen Snack und Wasser im Rucksack nehmen oder etwas kaufen, bevor sie in Pompeji bekommen oder hängen von der nur diner. Aber wenn Sie gehen in der Hochsaison (es ist Sommer), Vorbereitung mit massiven Warteschlangen und Sonnenkopf.

Pompeji in Italien

Die Reiseroute wird von Gisela und ich gemacht, Stele. Gisela war im Sommer und verbrachte viel Wärme, Erreichen 40 ° C. Ich ging im Winter mit meinem Freund und es immer, Ich bemerkte, dass die Stadt nicht viele Bäume für Schatten hat… so verstehe ich, wenn Gisela von der Hitze klagte dort…. auch weil, auch im Winter, Ich habe ein wenig Wärme.

Pomperia

Da die archäologische Stätte ist eine ganze Stadt, offensichtlich der Ort ist riesig. Leider gibt es keinen Lageplan des Verkaufs an der Abendkasse vor Ort, Mittel, die bis dahin ging “Gefühl”, das fand ich sehr schlecht. Ich schlage vor, Sie für eine Karte auf Google-Suche, drucken und nehmen mit Ihnen. so, Ihre Zeit und konzentrieren sich auf die wichtigsten Orte optimieren zu besuchen. Aber wenn Sie sind “Gott wird” wie wir, Es wird nicht so etwas zufällig sein, außerdem, Ich glaube sogar, kamen wir an Orte, die kaum jemand…

ich halte Stadt Pompeji als die vollständigste römische Stadt Beispiel, weil alles wirklich gut gepflegt und da es sehr groß ist, Es gibt viele Beispiele von Gebäuden. Dort können Sie die komplette Struktur einer römischen Stadt ansehen, die Häuser von Strukturen, Tempel, Foren… unsere… Ich war begeistert von sehr! Es hat meine Erwartungen übertroffen!

Einer der wichtigsten Punkte dieser Tour ist das Forum weitergeben, die ein herrlicher Ort ist! Es ist immer noch möglich, sich vorzustellen, wie es sein sollte, alle zur Einführung und die Schönheit des Ortes ergänzen, Der Vesuv ist rechts im Hintergrund am Horizont. Es gibt einen Schuppen mit einigen von Asche Formkörpern und das Bild ist sehr schockierend!

Stadt Pompeji

Left Forum, Es gibt Sätze von sehr interessanten Häusern, mit bemalten Fassaden und einem Teil, wo Archäologen arbeiten, um die Stadt zu entdecken, weil es nicht 100% Entdeckung der Asche, in anderen Worten:, noch haben viel zu lernen.

Ein weiterer Punkt, dass jeder gehen will, ist das Haus, in dem ein Bordell gearbeitet. Sie können die Wände Dekoration sehen, dass, dass es in der Tat ein Bordell zeigt. Der Ort ist sehr klein und es ist schwierig, es zu wissen, weil viele Menschen zur gleichen Zeit dorthin gehen. Es gibt die kleinen Stein Betten von kleinen Räumen zu sehen, und fragte mich, dass Pompeji Personal eine sehr geringe Höhe haben sollte, Es war alles zu klein, um mich, welches 1,56 m rsrsrs.

Statuen des Eintauchens

Leider kann man nicht alle Gebäude gehen in wann immer Sie wollen. Einige haben Einschränkung der Bewegungsfreiheit von Menschen. Es gibt sogar einen Schuppen, in dem Sie die Archäologen sehen “Ausgraben” ein anderer Teil der Stadt. Am Tag waren wir dort war zweckmäßig, aber es ist ein guter Tipp für Sie zu besuchen.

Pompeji Stone Town

Verbringen Sie fast den ganzen Tag in Pompeji war eine der coolsten Touren ich je gemacht habe. Es mag trivial erscheinen, aber ich fühlte mich wirklich in einer römischen Stadt und es war wie ein Teil der Geschichte zu besuchen, die mir immer viel fasziniert!

Eine weitere vielbesuchte archäologische Stätte ist Erculano und wir auch besucht, an einem anderen Tag. Wir liebten beiden Erfahrungen und auf jeden Fall leicht, leicht!

viel besuchte archäologische Stätte ist Erculano

Über Estela:
Sie ist Gründungsmitglied der Reiseroute Blog, der seit existiert 2012, aber es wurde nur ein “.mit” im April 2014. Als sie wählte ein Reiseziel, es ist in der Regel diejenigen, angezogen, die viel Geschichte umfassen, Kunst und Architektur. Wann immer sie kann,, versuchen Sites hinzufügen, die über den normalen Tourismus und, für sie, Gespräch mit den Bewohnern der Destinationen besuchte auf der Suche nach ungewöhnlichen Erfahrungen! Sie mag versuchen, Ihre Reisen der Bewohner zu leben sehen, so sucht immer zu den Märkten zu gehen, Restaurants in der Umgebung und, schließlich… sie überall kleben wird!

Sie ist auf verschiedenen sozialen Netzwerken, aber dieses abheben:
Blog: www.itinerariodeviagem.com
FB: https://www.facebook.com/itinerariodeviagem/
instagram: @itinerariodeviagem

sehen möchten weitere Tipps über Italien die Post Turistando Blog über 8 cidades italianas que sempre sonhei em conhecer

Planen Sie Ihre Reise

Er fühlt sich wie nach so vielen Tipps Reisen? Der Blog TurMundial bietet Ihnen noch mehr Tipps, um Ihre Reisen zu erleichtern:
Möchten Sie ein Hotel buchen? Buchen Sie Hotels mit günstigen Preisen von Buchung.
Möchten Sie eine Wohnung buchen, Haus, Boot oder ein Baumhaus selbst und noch gewinnen 100 real in seinem ersten Aufenthalt? Buchen Sie all diese und viele andere Möglichkeiten der Orte mit günstigen Preisen von Airbnb.
Möchten Sie vorab Tickets für verschiedene Attraktionen und Touren ohne diese riesigen Warteschlangen kaufen? kaufen Ticketbar
Möchten Sie ein Auto mieten? Zweifellos zeigen die Rentcars.com sie sucht die besten Autos und Marktwerte.
Sie müssen aus dem Ausland Geld / senden oder empfangen, ohne diesen absurden Vorwurf der Bank oder Wechselstuben zu bezahlen TransferWise
Sie wollen Probleme in der Mitte seines lang ersehnten Reise vermeiden? Vermietung eine Reiseversicherung mit einem dieses Unternehmen Real Reiseversicherung, oder Versicherung Promo
Sie wollen, dass diese himmelhohen mobilen Rechnungen am Ende seiner internationalen Reise vermeiden? Und noch in der Lage zu tun, Anrufe empfangen und nutzen das Internet? Kaufen Sie einen internationalen Telefon-Chip mit einem dieses Unternehmen: Easysim4u
OBS: Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Bereitstellung der Dienstleistungen / Verkauf und die Lieferung von Produkten, Lieferanten sind oben beschrieben.