Roteiro de 8 dias pela Andaluzia

Skript 8 Tage von Andalusien

April 5, 2017 0 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Skript 8 Tage von Andalusien, 2 Tage in Cordoba, 3 Tage in Sevilla 3 Tage in Granada und Sierra Nevada, leveraging, die in Barcelona leben, Wir waren in den bevorstehenden Feiertagen diese Städte zu wissen, dies ist der
beste Zeit, diese Städte zu wissen, denn im Sommer Temperaturen erreichen getroffen 45 Grad!! Und bei dieser Hitze, angrenzend an dem unerträglichen, macht es die Städte wandern und sich sehr schwierig, seine Sehenswürdigkeiten kennen.

Andalusien Es ist eine der schönsten Regionen Spaniens, mit einem der traditionellen Kulturen von Spanien, wie Flamenco Tanz, eine Show der starken Worte und Musik von Zigeunerwurzeln, ein einzigartiger Tanzstil, auch hat den umstrittenen Stierkampf dort geboren, aber was macht diese noch schöne Gegend, Es ist die kulturelle Mischung von Menschen Moors, Jüdische und Spanisch.

Córdoba es ist schön, mit der zweitgrößten Kathedrale in Europa, in der Tat ist es eine Kathedrale Moschee, vor Moschee,
dann umgewandelt in Dom, Nach der spanischen katholischen Könige wieder die Stadt. Weitere wichtige Sehenswürdigkeiten, die Sie wissen müssen, sind: die römische Brücke über den Fluss Guadalquivir, die
vor kurzem restauriert, und es war noch schöner, Wir enden in ist Calahorra-Turm und das Denkmal für den Triumph von San Rafael, neben dem Fluss ist die berühmte Alcázar der Katholischen Könige, starke und wichtige Burg, die die Kings in der Reconquista von Cordoba gegen die arabische Invasion geholfen.

Andalusien

Sevilla die Hauptstadt des Staates / autonomen Region Andalusien, Es hat viele schöne Plätze, aber es lohnt sich Hervorhebung der Plaza Spanien einer der schönsten Plätze in Spanien, mit einem großen und schönen Gebäuden in U-Form, mit zwei Türmen an den Enden und einem künstlichen Riozinho, wo sind die Boote mieten und Sehenswürdigkeiten, Real Alcázar eine alte befestigte Burg von den Mauren gebaut und dann von den Katholischen Königen erweitert, Es hat einen schönen Garten und das Schloss im arabischen Stil mit Ihren Zeichnungen, erstaunlich und zuletzt aber genauso wichtig wie die anderen Attraktionen ist die Kathedrale von Sevilla mit dem Giralda Turm, Die Kathedrale ist riesig mit großen Säulen, Es hat einen Altar in wunderbaren und beeindruckenden Gold, diese Kathedrale sind auch die Überreste des Entdeckers von Amerika, Christopher Columbus.

Sevilla

Granada Es ist eine Erntebergungs: Araber, Gypsy und Spanisch, die letzte Stadt wurde die arabische Invasion zurückerobert, Es hat viele schöne Plätze, aber nur für Alhambra ist eine Reise wert, und es, Alhambra ist wie eine Stadt in alten Mauern der Spitze eines Hügels, gibt es viele Schlösser wie die von Carlos V, oder arabischen Alcázar, die fantastische Hof der Lions mit seinen Gebäuden in Bögen, der Anfang der Gebäude sind aus der Römerzeit bis zur Zeit Christi, Es ist ein großer Raum mit mehreren Gärten, eine schöner als die andere.

Granada

Schließlich werden die Skript-Demos in einer Vergangenheit Sierra Nevada, (Wir haben eine 11 Uhr und wir links 18h) eine sehr gute Ski-Station, mit schöner Landschaft, unserer Meinung nach einem von Spanien besten, mit mehreren Skipisten aller Art, von einfachen Ebenen, selbst die härtesten, mit einem guten Preis zu mieten Ausrüstung, Restaurants und forfaits zum Skifahren.

Sierra Nevada