Zurique, Zürich ou Zurich, o centro financeiro da Suíça

Zürich, Zürich ou Zurich, das Finanzzentrum der Schweiz

April 28, 2018 10 Durch Christian Gutierrez und Priscilla Gutierrez

Zürich ist die wichtigste Stadt in der Schweiz, Es ist das Finanzzentrum des Landes, gibt es mehrere Banken und Bankdienstleistungen, für die größte Stadt ist und die bekannteste, viele finden die Hauptstadt der Schweiz ist Zürich (alias Zürich em alemão ou Zurich em francês, 2 das 4 Sprachen in der Schweiz gesprochen) aber die Hauptstadt ist Bern, Die Stadt liegt am Zürichsee die sehr schöne Stadt zu verlassen.

Wir gingen in Zürich auf einer Reise im zeitigen Frühjahr, Wir nutzten den Osterferien, Barcelona Urlaub zwei Tage, der Karfreitag und Montag, wir haben ein Drehbuch von Schweiz in 4 Tage und wissen, 5 Städte, in der Post von heute werden wir reden nur über das, was in Zürich zu tun.

Aktivitäten in Zürich Sie und was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt?

sehen Sie unsere Skript in Zürich e saiba was in Zürich zu tun, Wir kamen in der Stadt am frühen Morgen auf einem Flug aus Richtung Barcelona, der Flughafen kaufte bereits ein Handy-Chip (wenn Sie aus Brasilien und Internet haben wollen auf Ihren mobilen Daten in Europa, Kaufen Sie einen internationalen Reise-Chip assim você poderá usar a internet sem se preocupar), denn unser spanischer Chip arbeitet in der Schweiz, aber die Werte sind sehr hoch, weil, Schweiz gehört nicht zur Europäischen Union (hier in Europa arbeitet ein spanischer Chip kostenlos die meisten in allen Ländern der Europäischen Union).

O que fazer em Zurique

Kommen wir zurück zu unserer Fahrt, wie würden wir wissen, Zürich, Luzerne, Lausanne, Montreux e Genf diese Reise, Wir verbrachten den ganzen Tag für Zürich, Wir kamen früh am Flughafen und schlief dort, aber am nächsten Tag würden wir mit dem Zug nach Luzern nehmen müssen. Er gab genug Orte zu kennen, natürlich, wenn Sie länger bleiben die ideal sein, ich denke, 1 mehr Tag wäre schon toll,, aber er hat alles wissen wir wollten sehen,.

principais atrações de Zurique

Vom Flughafen Zürich in die Stadt der beste Weg, um dorthin zu gelangen ist es, den Zug am Flughafen zu nehmen und an der Haupt steigen Zürich Stadt Station, a Hauptbahnhof oder Zürich HB, der Wert des Tickets ist mehr oder weniger 6,50 EUR pro Person, die Station ist in der Mitte der Stadt Recht, es hat den Spind Rucksack verlassen, aber am Ende haben wir es um 14 Uhr verlassen wir im Hotel einchecken würde, und wir bekommen unsere Rucksäcke, aber ich bekenne, dass ich es verlassen haben sollte und bezahlt die 5 Euro Schließfach für die beiden Rucksäcke, weil es viel später in dem Tag nur müde, wie wir zu Fuß über 20 km und 12 km mit ihnen auf dem Rücken und leichter als übergewichtig waren, ist ein Recht,?Und immer denken wir zu Fuß ist der beste Weg europäische Städte zu treffen. Dann nahmen wir eine Pause in der Mitte unserer Tour sich im Hotel zu verlassen, es nicht mehr aguentávamos mehr.

roteiro em Zurique

Unser erster Halt war bei Schweizerisches Nationalmuseum, das ist direkt neben dem Bahnhof Zürich HB, Das Museum hat immer Exponate der Schweizer Werke, die Werke des Landes zu veröffentlichen, wir direkt vor den schönen und deutschen Stil Gebäude bestehen sogar, weil dieser Teil des Landes ist Deutsch, die am meisten gesprochene Sprache in diesem Teil ist Deutsch.

Museu Nacional Suíço

Die Stadt wird durch den Fluss geteilt am See Limmat Ankunft, auf der einen Seite ist die modernste Stadt und die andere die Altstadt und das Stadtzentrum, Nach dem Museum waren wir im modernsten Teil und gingen auf Igreja Zentralbibliothek Zürich, die außerhalb schön und innen aber, Es ist nicht eine große Touristenattraktion von Zürich.

Igreja Zentralbibliothek Zürich

Igreja Zentralbibliothek Zürich

Neben der Kirche ist die wichtigste Universität in der Stadt University of Zürich.

die Museum of Fine Arts, Es ist auch auf dieser Seite des Flusses, aber es war wegen Bauarbeiten geschlossen, es geschieht viel hier in Europa, wenn Sie zu jeder beliebigen Stadt gehen und ein Museum oder einen bestimmten Ort sehen wollen sehen, ob es nicht renoviert, zum Beispiel ist der Big Ben in London im Umbau und wird die nächsten zwei Jahre bleiben, so, die Fassade des Symbols London ist alles voll von Abstellgleisen, Wir gaben das Beispiel von Big Ben als, bald werden wir von einer Neugier auf die Uhr sprechen.

Wasserquellen trinkbar, Zürich und anderen Schweizer Städten haben Tausende von Quellen von Trinkwasser, Wir waren mit einer Flasche Wasser, das wir in den Quellen Füllen wurden, die wir übergeben, und sie sagen, dass die Stadt hat mehr als 1.000 Quellen, und sollte die gleiche, weil, wir sahen ein 100 keine Mindest, sehen einige von ihnen unten.

Fontes de água potável, Zurique

EIN Catedral Gross im romanischen Stil des zwölften Jahrhunderts, Es ist die schönste Stadt, sie hatte umagrande Rolle in der protestantischen Reformation der katholischen Kirche, Montag bis Legende wurde von Karl dem Großen gegründet. Wir betreten die Kirche zu wissen, der nichts zahlen zu verbinden und ist sehr schön, aber es ist die beste Aussicht über den Fluss, Diese Seite des Flusses Limat Sie eine bessere Aussicht auf andere Stadt Kirchen, ein Fraumünster e a St. Peter.

Catedral Grossmünster

lake Zurich (Zürichsee) Es ist eine der Hauptattraktionen von Zürich, die Stadt dreht sich um sie, und die Promenade entlang des Sees ist, wo jeder herauskommt, um zu gehen und den Tag genießen, und so haben wir.

Lago de Zurique (Zürichsee)

Cisne no Lago de Zurique (Zürichsee)

Auf der Promenade von Anfang an Praça Sechseläutenplatz und Zürich Opera House, ein wunderschöner Ort auf dem See, das Opernhaus müssen viele wunderbare Konzerte haben, aber es sollte ziemlich teuer sein, wie alles andere in der Schweiz.

Zürich Opera House

Wir gingen auf die Promenade nach Zürich See, und es nutzte eine Snack-Bar in der Mitte des Parks eine frankfurt essen (unsere berühmte Hotdog) sie sind mit dem deutschen Stil Wurst und es nicht im Brot kommen, sie zuerst die Wurst beißen und dann ein Stück Brot beißen lol, ein sehr, sehr harte Brot durch die Art und Weise, aber es war ok, frankfurt zwei und zwei Bier kostet fast 20 Euro, wir teuer, aber für Schweizer Verhältnisse war fast rsrs zieren.

calçadão a beira do lago de Zurique

Auf der Promenade hat chinesischer Garten (chinesischer Garten) aber Sie zahlen müssen, um bekommen, nicht für den Garten für eine Veränderung geben war im Umbau und sah klein und man kann einen Blick draußen nehmen und wir denken nicht sehr wert Eingabe.

Jardim Chinês (Chinese Garden)

die Parque Zürichhorn fica nessa região da cidade e de lá tem lindas vistas para os alpes suíços, die waren noch mit Schnee im frühen Frühjahr bedeckt.

Parque Zürichhorn

Übernachtung in Zürich?

Nach all dem war es Zeit, im Hotel einzuchecken und hatte einen guten Spaziergang vom Park zum Hotel, die gut in der Nähe von Zürich HB-Station, und daran erinnert, dass bis dahin waren wir mit unseren Rucksäcken wanken und nicht in den Schließfächern des Bahnhofs links.

Wir waren der Aufenthalt im Swiss Star Anwand Lodges, sehr gut, sauber, ordentlich und gute Lage, hat aber keinen Empfang und den Schlüssel Sie am Eingang des Gebäudes erhalten, sie senden Sie den Code nach der Hotelbuchung in ein Feld eingeben, wo wir den Schlüssel nahm. Das Hotel verfügt über einen guten Preis im Vergleich zu dem teueren Hotels in der Stadt, o quarto tinha tudo que precisávamos aquecimento, eigenes Badezimmer, Fernseher, Wi-Fi, Wir lieben und zeigen.

In der Nähe des Hotel verfügt über Alten Botanischen Garten, ein botanischer Garten, Wir wissen nicht, ob es gut ist, weil wir so müde waren, dass wir dachten nur an das Hotel.

Old Botanical Garden

Nach einer erholsamen des Gebens 15 keine aktuellen Hotel Minuten, Wir gingen die Altstadt zu besuchen begann Park und Schloss Lindenhof, es hat sogar ein Schloss Zürich, oder zumindest Recht hatte,, heute haben nur alte Burgruinen, der Hauptteil ist eine Wand, wo die Burg war, heute ist ein Park mit einem schönen Blick auf die Stadt, wie es der höchste Punkt dieser Flussseite ist, Von dort aus haben wir einen schönen Blick auf die Kirchen, Fluss und See.

Parque e Castelo Lindenhof

Parque Lindenhof

Igreja St. Peter (St. Peter) einer der vier Hauptkirchen der Stadt, Es ist neben dem Schloss von Lindenhof, die Kirche wurde auf den antiken Ruinen einer anderen Kirche aus der Römerzeit gebaut, Die heutige Kirche ist gotisch, Das Interessante daran ist, dass der Uhrturm ist die größte Turmuhr Europas, größer als der berühmte Big Ben. Der Turm der Kirche war vor langer Zeit und diente den höchsten Turm der Brände in der Stadt zu sehen.

Igreja St. Peter (São Pedro)

Igreja St. Peter (São Pedro)

Ganz in der Nähe der Hauptstraße der Stadt Bahnhofstrasse, Es hat die schicksten Läden, Es hat einen Ort, der nicht in der Schweiz verpassen, das ist zu kaufen und eine gute Schweizer Schokolade zu essen Confiserie Sprüngli AG Es ist eines der bekanntesten Geschäfte, aber da es ein Feiertag war der Laden wurde geschlossen, aber in der Nähe eines anderen Speicher finden, die eine Schokolade maravilhosoo hat denken das Beste, was wir im Leben gegessen haben, ein Teuscher Chocolates der Schweiz stehend auf der Straße Storchengasse 9, also, wenn Sie die Möglichkeit haben, zu holen 2 kaufen Geschäfte öffnen in beide, und sagen Sie uns, was war das beste.

Teuscher Chocolates of Switzerland

neben dem Chocolaterie Swiss ist Abadia de Fraumünster für seine Buntglasfenster bekannt entworfen von Marc Chagall und Augusto Ciacometti, Abbey ist das neunte Jahrhundert, einer der vier wichtigsten Kirchen der Schweiz.

Abadia de Fraumünster

Abadia de Fraumünster

die Terminar de Balsas Zürich Bürkliplatz, in Lake Zurich hat mehrere Bootsfahrten zu, wir am Ende nicht zu tun, weil wir wenig Zeit in der Stadt hatten, aber für diejenigen, die mehr Zeit haben, eine kühle Fahrt zu sein.

Am späten Nachmittag kauften wir ein paar Bier in einem Restaurant auf dem Terminal und blieb dort den Blick auf den See genießen und warten auf den regen zu stoppen, im Laufe des Tages hat es nicht regnen, sogar öffnete eine Sonne Abend, só que no final da tarde deu uma chuva, obwohl wir gewußt hätten alle.

wie wir sprechen Zürich Es ist sehr teuer, dann gingen wir bei Mc Donalds essen, und dennoch kosten 23 Euro, mehr als das Doppelte in Spanien oder anderen billigeren Ländern in Europa bezahlt, dass, Wir haben dort eine Weile für den Abend wartet die Stadt zu sehen, beleuchtet.

Igreja St. Peter (São Pedro)

Catedral Grossmünster de Zurique

Auf dem Weg zurück zum Hotel sahen wir die Kirchen und die ganze Stadt beleuchtet, und es ist sehr schön, lohnt sich ein Spaziergang in der Nacht Zürich, Wir hoffen, dass Sie genossen, esse foi nosso Drehbuch von Zürich und was wir getan haben dort.

Zurich